Der Äussere Rahmen

Das Gebäude unseres Kindergartens befindet sich auf dem Gelände der Freien Waldorfschule Wahlwies. Daraus resultiert nicht nur eine enge, und heute unerlässliche Kooperation zwischen Kindergarten und Schule, sondern ermöglicht den älteren Kindern auch eine Vertrautheit mit  dem späteren Schulleben.

Der Waldorfkindergarten steht allen Kindern offen, deren Eltern den in unserer Einrichtung gepflegten Erziehungsstil für ihre Kinder wünschen und mittragen wollen.

Kinder mit Entwicklungsschwierigkeiten werden nach Möglichkeit integriert.

Die uns anvertrauten Kinder leben in einer Wiegenstube (1-3 Jahre), einer betreuten Spielgruppe (2-3 Jahre) und in drei altersgemischten Gruppen (2-6 Jahre) zusammen, welche von qualifizierten und erfahrenen Waldorferzieherinnen geführt werden. Durch Eurythmie und Sprachförderung wird die pädagogische Arbeit wöchentlich durch Fachkräfte erweitert.

Die Gruppengröße beträgt in der Wiegengruppe und betreuten Spielgruppe 10, in den altersgemischten Gruppen 22 Kinder.

Gegenwärtig sind unsere Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 7.30Uhr bis 13.30Uhr. Außerdem bieten wir aktuell zehn Ganztagesplätze von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr an.

Unser Kindergarten hat 33 Schließtage.

Unser Kindergarten bietet auch eine Eltern-Kind-Gruppe an. Hier besteht die Möglichkeit, in einem kleineren geschützten Rahmen erste sozial Kontakte in der Gruppe mit Gleichaltrigen zu erleben.